Informationsportal über plastische Chirurgie
Finden Sie den besten Spezialisten
  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Klinik der plastischen Chirurgie in Prag - Tschechien

Plastische Operationen

halsliftingWenn man sich die Statistiken und Trends ansieht, sind die Ergebnisse schon fast erschreckend. Sind die Männer wirklich nur an gutaussehenden Frauen interessiert? Viele Männer geben einer attraktiven Frau, die auch noch jugendlich aussieht, mehr Vorrang, als einer intelligenten. So schreiben zumindest mehrere Infoportale, dass mit steigendem IQ der Frau ihre realen Chancen, einen Partner zu finden oder zu halten, rapide sinken.

Was kann man als Frau daraus lernen? Wenn man nicht alleinstehend bleiben will, muss in jedem Alter „das Äussere“ gepflegt werden, da die Männer der Optik mehr Bedeutung geben, als guten Gesprächen oder tollen Kochkenntnissen. Hart aber wahr! Kann den Frauen also der Sport, die Kosmetikerin oder der Friseur nicht mehr Abhilfe leisten, so sind es oft die plastischen Chirurgen, die die Schönheit und die Jugend der Frau betonen oder verlängern können. Hier geht es zum Bewertungsposral der tschechischen plastischen Chirurgen: Plastischer Chirurg Tschechien.

 

Fett-absaugen

fettabsaugenWarum ist die Fettabsaugung das einzige Mittel gegen das hartnäckige Fett und was genau erwartet Sie bei dieser Art der Operation? Viele Frauen haben schon die Erfahrung mit zu viel Fett gemacht. Endlich ist man die überschüssigen Kilos los, bleiben trotzdem gewisse Stellen am Körper, wo nicht mal durch Sport etwas geändert werden kann. Die Fettzellen lassen sich einfach nicht verbrennen und alle möglichen Mittel wie Ultraschall, Wickeln und Wärmebehandlung, vielversprechende Salben und die Fett-Weg Spritze scheitern. Warum? Die Fettzellen werden nicht wegtransportiert und auch durch Sport nicht mehr verbrannt. Dies bedeutet, dass sich diese zwar durch verschiedenes Mittel für einen kürzeren Zeitraum verringern lassen, sehr bald aber vergrössern sie sich wie ein Schwamm durch Wasser. Das einzige Mittel, die Fettzellen für immer verschwinden zu lassen, ist diese komplett aus dem Körper mechanisch abzutransportieren, was nur durch die Fettabsaugung möglich ist. Solange also durch Sport gewisse Stellen nicht schlanker werden, helfen auch keine anderen alternativen Mittel. Lesen Sie darüber auch im Ratgeber Fettabsaugen.


 

Bauchdeckenstraffung

bauchdeckenstraffungWie verläuftdie OP bei einer Bauchdeckenstraffung?

Die überschüssige Haut wird wegoperiert und ein horizontaler Schnitt wird im Bikini Bereich versteckt. Manchmal, wenn der Bauchbereich auch zu dick ist, muss eine Bauchdeckenstraffung – also Muskulatur am Bauch gestrafft werden, bevor der Schnitt im Bikini Bereich erfolgt. Es wird daher ein Fettabsaugen durchgeführt und dann die Haut gestrafft. Nur in wenigen Fällen, wenn die Patientin schlank ist, kann eine Bauchdeckenplastik ohne Liposuktion durchgeführt werden.

Risikofälle bei Bauchdeckenstraffung

fettschuerzeFrauen, die eine starke Reduktionsdiät hinter sich haben, jedoch nicht ihr Gewicht mindestens 6 Monate halten können, haben das Risiko, dass die Narbe nicht bei erneuter Gewichtsabnahme oder – zunahme schön aussehen würde. Somit wäre die Wunde entweder geschrumpft oder gedehnt. Deshalb ist es bei übergewichtigen Frauen wichtig, das Wunschgewicht mind. 4-6 Monate zu halten, um nach der Bauchdeckenstraffung zu schönen Ergebnissen zu kommen.


Postoperative Pflege bei der Bauchdeckenstraffung

bauchdeckenplastikDer Spitalaufenthalt beträgt bei dieser OP 2-3 Tage. Wenn Sie diese Art der OP im Ausland aus Kostengründen durchführen wollen, müssen Sie die postoperative Pflege selbst in die Hand nehmen, bzw. müssen Sie dafür sorgen, dass Sie entweder zur Nachsorge länger (bis zu 7- Tage) im Ausland bleiben oder nach Ihrer Rückkehr jemanden haben, der Ihnen die Wunden desinfizieren kann oder den Verband wechselt. Wenn Sie wollen, können Sie dies auch selber übernehmen, sollte es jedoch zu Komplikationen kommen (5% Risiko der Fälle), sollten Sie lieber zum Arzt gehen. Hier haben Sie entweder die Wahl, zum Arzt ins Ausland zurückzukehren (hier ist die postoperative Nachsorge kostenlos) oder sich auf Eigenkosten (je nach Höhe Ihrer eigenen Franchise) im Inland behandeln zu lassen. Bei der Bauchdeckenstraffung ist es wichtig, eine Kompressionswäsche regelmässig zu tragen und in der ersten Woche nach der OP die Wunde zu desinfizieren, damit es nicht zu Entzündungen kommt. Ob Sie das Risiko (5%) zwecks Kosteneinsparung in Kauf nehmen wollen, bleibt nur Ihnen überlassen. Natürlich passiert in Normalfall (95%) nichts, wenn aber, dann müssen Sie die postoperativen Nachsorgekosten unter Umständen selber tragen, da die einheimische Krankenkasse nichts übernimmt.

 

 

 

Brustvergrösserung

brustvergroesserungWie verläuftdie OP bei einer Brustvergrösserung?

Sie haben hier mehrere Möglichkeiten zur Wahl. Sie können zwischen runden oder anatomischen Implantaten wählen. In der Rubrik Brustimplantate erfahren Sie über die verschiedenen Arten der Brustimplantate mehr. Eine Standardform des Schnitts ist unter der Brustfalte, wobei es auch andere Methoden gibt, z.B. wenn ein Brustimplantat durch die Brustwarze oder über die Achselhöhle eingesetzt wird. Der häufigste Schnitt unter der Brustfalte ist auch der „sicherste“, da hier das Risiko der Komplikationen fast zu 95% gemindert werden kann. Da die horizontalen Narben sowieso fast unsichtbar werden und unter der Brustfalte liegen, ist diese Form der OP bei vielen Ärzten die beliebteste. Nur in Ausnahmefällen wird eine OP durch die Achselhöhle geraten. Noch viel wichtiger als der Schnitt selbst ist die Positionierung der Implantate- idealerweise unter dem Brustmuskel. Nur in Ausnahmefällen wird dazu geraten, meistens nur ein anatomisches Implantat oberhalb des Brustmuskels zu setzen.

Risikofälle bei Brustvergrösserung

Risiken bei einer Brustvergrösserung sind bei weitem nicht so häufig, wie bei den anderen Operationen, wie zum Beispiel bei einer Bauchdeckenstraffung. Dennoch kann es zu sogenannter Kapsulation kommen. Dabei wird das Implantat vom Körper abgestossen, was verursacht, dass das Implantat herausgenommen werden muss. Zu diesen Komplikationen kommt es zwar nur in Einzelfällen, trotzdem kann kein Arzt dieses Risiko im Voraus zu 100% ausschliessen. Eine weitere Komplikation wäre die einfache Entzündung der Narbe. Hier muss v.a. in den nächsten 5 Tagen nach der OP beachtet werden, dass der Verband gewechselt und die Narbe desinfiziert werden soll.

Postoperative Pflege bei der Brustvergrösserung

Der Spitalaufenthalt beträgt bei dieser OP 1 Tag. Wenn Sie diese Art der OP im Ausland aus Kostengründen durchführen wollen, müssen Sie die postoperative Pflege selbst in die Hand nehmen, bzw. müssen Sie dafür sorgen, dass Sie entweder zur Nachsorge länger (bis zu 7- Tage) im Ausland bleiben oder nach dem Rückkehr jemanden haben, der Ihnen die Wunden desinfizieren kann oder den Verband wechselt. Wenn Sie wollen, können Sie dies auch selber übernehmen, sollte es jedoch zu Komplikationen kommen (5% Risiko der Fälle), sollten Sie lieber zum Arzt gehen. Hier haben Sie entweder die Wahl, zum Arzt ins Ausland zurückzukehren (hier ist die postoperative Nachsorge kostenlos) oder sich auf Eigenkosten (je nach Höhe Ihrer eigenen Franchise) im Inland behandeln zu lassen. Bei der Bauchdeckenstraffung ist es wichtig, eine Kompressionswäsche regelmässig zu tragen und in der ersten Woche nach der OP die Wunde zu desinfizieren, damit es nicht zur Entzündungen kommen kann. Ob Sie das Risiko (5%) zwecks Kosteneinsparung in Kauf nehmen wollen, bleibt nur Ihnen überlassen. Natürlich passiert in Normalfall (95%) nichts, wenn aber, dann müssen Sie die postoperativen Nachsorgekosten unter Umständen selber tragen, da die einheimische Krankenkasse nichts übernimmt.